„Das Schöne an WEICHENSTELLUNG ist, dass Mensch die Möglichkeit hat, sich wirklich kennenzulernen. Es wird nicht nur gemeinsam und voneinander gelernt, sondern es können auch Freundschaften entstehen.“
(Nele Schell, Mentorin)

WEICHENSTELLUNG bekommt Besuch von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

23. Mai 2022. Einen ganz besonderen Moment erlebten ausgewählte Mentees und Mentor:innen, das WEICHENSTELLUNG-Team und die Projektbeteiligten an der Partnerschule Louise Weiss Gymnasium in Hamburg am Mittwoch, den 18. Mai 2022: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, der anlässlich des 50. Jubiläums der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius in der Hansestadt war, besuchte Teilnehmende des Mentoring-Programms. Die Gesamtkoordinatorin von WEICHENSTELLUNG, Dr. Tatiana Matthiesen, begleitete den Bundespräsidenten bei drei unterschiedlichen Gesprächsrunden, bei denen er Gelegenheit hatte, sich mit Mentees und Mentor:innen über ihre Erfahrungen im Programm auszutauschen. mehr

Am 1. Juni ist „Menschen stärken Menschen“- Aktionstag!

#ZusammenSolidarisch lautet das Motto des diesjährigen Aktionstags der Initiative Menschen stärken Menschen (MsM). Denn genau darauf kommt es in Krisenzeit an: Zusammenhalt, gemeinsames Engagement und Solidarität. Auch WEICHENSTELLUNG leistet hier einen wichtigen Beitrag und plant, diesen gezielt für Kinder und Jugendliche, die aus der Ukraine flüchten mussten, auszuweiten. mehr

Die Macht der Solidarität

Seit dem 24. Februar ist die Welt eine andere – auch für uns bei WEICHENSTELLUNG. In unserer Sonderrubrik Ukraine haben wir Links und Informationen zusammengestell, um Gespräche mit Mentees, aber auch allen anderen, die sich informieren und austauschen wollen, zu unterstützen. Gleichzeitig informieren wir über Veranstaltungen und Initiativen der ZEIT-Stiftung, die unsere Solidarität mit den Menschen in der Ukraine zum Ausdruck bringen und listen Anlaufstellen auf, wenn man sich selbst engagieren möchte. mehr

An allen Standorten

1368

Mentees

haben bereits deutschlandweit von WEICHENSTELLUNG für Zuwandererkinder und -jugendliche profitiert.

356

Mentor:innen

unterstützten bisher Schüler:innen aus Zuwandererfamilien beim Übergang von der Internationalen Vorbereitungsklasse in die Regelklasse.

40

Partnerschulen

nahmen an dem Projekt teil, für mehr chancengerechte Bildung.

Neues aus WEICHENSTELLUNG

Bekommen Sie einen Einblick in das Programm und lernen Sie unsere Mentor:innen, Mentees und Partner:innen kennen – in unseren News & Stories.

Starke Förderpartner

Das Projekt WEICHENSTELLUNG für Zuwandererkinder und -jugendliche ist möglich dank der Zuwendung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen der Initiative „Menschen stärken Menschen“ und der Unterstützung weiterer Förderpartner:innen.

Von 2015 bis 2021 begleitete WEICHENSTELLUNG für Zuwandererkinder und -jugendliche junge Menschen in Hamburg. Zur Standort-Seite.

Seit 2019 gibt es WEICHENSTELLUNG für Zuwandererkinder und -jugendlich auch in Baden-Württemberg. Zur Standort-Seite.

Broschüren

stehen im Infocenter zum Download bereit.